Landlergschwister: Wiesn Wahnsinn 2013

 

Landlergschwister auf der WiesnLadies & Gentlemen,

die original Gentrifizierer der Blasmusik, die wahren Erben von Hiram „Hank“ King Williams Sr., die unehelichen Ur-Enkel von Oskar Maria Graf, die Bewahrer und Verweser des Guten, Wahren und Schönen, die Träger des ersten Unterwieslharinger Verdienstordens, die wahrhaftigen Freunde selbstgemachter Unterhaltung, G.Rag & die Landlergschwister, geben sich die Ehre bekannt zu geben, dass auch heuer, 2013, wieder Wiesn ist.

Und nicht nur das, der gute Beppi Bachmaier vom Wirtshaus Fraunhofer zeichnet heuer wieder für die kulturelle Bespielung des Herzkasperl-Zelts auf der Oidn Wiesn verantwortlich und daher kommen die Gschwister zum Zug und spielen dort relativ häufig ihre “so schönen Lieder”. Und es wird wieder ein Zusammentreffen der zwei mächtigsten Soundsysteme der Stadt geben: Die Gschwister machens wieder mit der Bronx. Oder wie es wohl offiziell heißt: G.Rag & die Landlergeschwister & Schlachthofbronx – Edition Warngau (STD: 26.09). Also nix wie hin, ins Herzkasperl Zelt.

Aber nicht nur! Auch die Intelligenzia hat das widerborstige Ensemble geladen: Nämlich zum Schützen und Trachtenumzug, der am ersten Wiesensonntag (22. September) am Münchner Literaturhaus beim Salvatorplatz vorbeiführt. Ist der Zug durch, musizieren die Gschwister für Literatur, Kritik und Leser.

TRADITION wird großgeschrieben bei den Landlergschwistern, deshalb spielen sie auch traditionell auf dem traditionellsten aller Fahrgeschäfte, auf der Krinoline (am 5. und 6. Oktober ab 10.00 Uhr)

Wichtig! Empfohlen seien hiermit auch die Konzerte freundschaftlich verbundener Kapellen: Kein Vorspiel, Zwirbeldirn, Kofelgschroa, Jodelfisch, Niederbayerischer Musikantenstammtisch und mehr. Geht da hin!

G.Rag & die Landlergschwister auf der Wiesn 2013:

22. September Trachteneinzug vor dem Literaturhaus ab 11:00 Uhr

26. September ab 17.00 Uhr als Abendkapelle und dann ab 20.00 gemeinsam mit der Schlachthofbronx im Herzkasperlzelt

28. September von 11.00 Uhr bis 17.00Uhr als Tageskapelle im Herzkasperlzelt. Ab 20.00 Uhr , Jubel: the Pussywarmers

29. September von 11.00 Uhr bis 17.00Uhr als Tageskapelle im Herzkasperlzelt. Ab 15.00 Uhr special amigos: the Pussywarmers

2. Oktober ab 17.00 als Abendkapelle. Ab 20.00 Uhr die großartigen Attwenger im Herzkasperlzelt

5. Oktober auf der Krinoline ab 10:00 Uhr und ab 17 als Abendkapelle im Herzkasperlzelt; am 20.00 Uhr blasen dort die Balkanauten

6. Oktober auf der Krinoline ab 10:00 Uhr und im Herzkasperlzelt ab 17:00 Uhr

20. September 2013 - Flyer, G.Rag & Die Landlergschwister, Kofelgschroa, Ndb Musikantenstammtisch
  • Martin

    Klasse. Aber klingt fatal nach Wies`n Stress. Aus Erfahrung: Bitte Vorher – Nachher Fotos nicht vergessen, damit der Verfall auch ansprechend dokumentiert wird.

    Martin

  • Don Logan

    rockt sie!