Le Millipede

Mathias Götz ist Le Millipede. Posaunist, Komponist und Multiinstrumentalist, Vogelkenner. Aktiv in sehr, sehr vielen Bands. 1000 Bands? Unbedingt. Denn Le Millipede ist französisch und heißt Tausendfüßler. Nach zwei regulären Alben und einem digitalen Remix-Album für Alien Transistor hat Mathias eine neue Heimat bei Gutfeeling, Dhyana Records und Hausmusik gefunden. Anfang 2023 veröffentlichen alle drei Labels gemeinsam das Doppel-Album „Legs and Birds„.

Mathias Götz ist das Hirn hinter Lovebrain and Diskotäschchen und spielt Posaune bei der Hochzeitskapelle und den Landlergschwistern.

Klangdenker: Der Münchner Mathias Götz veröffentlicht als Le Millipede sein zweites Album „The Sun Has No Money“. (SZ 02/18. Von Jürgen Moises)

Münchner Gesichter mit Mathias Götz / Le Millipede (Mucbook 02/21. Von Jan Krattinger)