WhåZho ProtoDubElectroPost-RockWhåZho sind zwei (klingen aber wie drei, mindestens). Aus München. Since 2015.

Schlagzeug//Philip Gross , Bass//Christian Riedel, Superlooper auch dabei.

Es geht nur um 1: laut/lauter Effekte, elektrisch/elektronisch, analog/digital, Gitarren und Gesang? Nein!
Postrock vs Protodub, Autobahn’s not dead, Tanzen erlaubt, Träumen auch. Ambivalentes Ambiente vs. Marktschreier am Strand. Das alles und noch viel mehr…

 ***Jetzt auch live mit Magic Visuals von VJ Zava (MUC, NY, Moskau, Pisa; Harry Klein)***

Das erste Album: 100 ways to look great

Der zweite Output von WhaZho erschein 2022 und trägt den Titel Danger: Eine superschicke 10″ mit vier Stücken!

WhåZho