gutfeeling loveletter#end of year and beyond

Ja ja, ich weiß. Ganz schön lange Pause seit dem letzten loveletter. Sommerpause, diese Oide Wiesn und ein ganzer Haufen Arbeit. Dafür darf ich nun ein ganzes Füllhorn an Veröffentlichungen, einen bunten Blumenstrauß an Veranstaltungen darreichen – da wird Euch ganz anders. Anders ist auch die Struktur dieses Fanbriefes (ein Brief für die Fans!), das wird jetzt so eine Best-of-Remix-Cut-up-Version, der ganzen letzten Ankündigungen auf gutfeeling.de. Mal schauen ob ich (oder Du, Leser) dabei nicht durcheinander komme.

12. November: Fred Raspail beim Fish’n'Blues in der Glocke

13. November: Leoni singt & Fred Raspail auf Mini-Tour

13. 11.14: Leonie singt & Fred Raspail im Unter Deck, MünchenDen Anfang (fast!) macht unsere liebe Freundin Leonie. Mit gleich drei Konzerten feiert Sie mit ihrer Band  Leonie singt  vom 13. bis 15. November ihr Albumdebüt in München, Wasserburg und Landsberg! Special Guest  auf der gesamten Mini-Tournee ist Fred Raspail

13.11.: MÜNCHEN, Unter Deck
14.11.: WASSERBURG, Café Schranne
15.11.: LANDSBERG, Licca Lounge

Der perfiede Marketingplan sieht allerdings vor, dass die Platte mit dem wunderbaren Artwork erst am 9. Januar 2015 offiziell in den Läden erhältlich sein wird. Wer CD oder das Album im Gatefold-Cover noch als Weihnachtsgeschenk erstehen will, muss dies also auf den oben genannten Konzerten tun.

Bisweilen hört euch hier den Song “Schön…” vom Album “Leonie singt” an. Download geht auch. >>>Zur Leonie singt-News geht es hier.<<<

14. November: Release-Dates: Kofelgschroa – Zaun (2xVinyl) & Acid Pauli & die Landlergschwister – The Erdäpfelkaas EP (12Inch)

Wir befinden uns immer noch in der nächsten Woche: der 14. November, ist der Tag an dem zwei unserer Releases das Licht der Welt erblicken sollen bzw sollten, wenn nicht … (Update: Jetzt ist es passiert: Acid Pauli & Landlergschwister kommen später: Offizieller release Date: 05.12.2014)

Zaun, das zweite Album von Kofelgschroa. 2 x Vinyl bei gutfeeling recordsAber zuallererst einmal ein großes Yippieh-Yeah, weil wir uns ganz arg freuen:  Kofelgschroa veröffentlichen beim Lieblingslabel Trikont eine neue CD, die Zaun heißen wird. Das Tolle dabei: Die Vinyl-Version erscheint wieder bei gutfeeling records und kommt als Doppelalbum im Klappcover mit wunderbar dickem Vinyl (und selbstverständlich mit Download Code) daher. Ob das gute Stück allerdings bis zum 14. fertig wird? Auszug aus der  >>>Kofelgschroa-Meldung<<<

Am 14. November ist der offizielle Release, ob wir aber das Vinyl an diesem Termin schon in den Händen halten können, steht noch so ein bisschen in den Sternen. Denn seit die Majors den Indies mal wieder alles nachmachen und auf einmal die Schallplatte wieder in die Verwertungskette eingehängt haben, haben sich die Produktionszyklen extreeeem verlaaangsaaaaamt. Die guten Menschen in Presswerken legen Sonderschichten ein, die Plattenpressen arbeiten rund um die Uhr. Ich aber vorsehe eine Punktlandung! Wir halten euch in jedem Fall auf dem Laufenden.

Egal, wann das Ding kommt, gefeiert wird Zaun am – nun letztendlich - 21. Dezember in der Münchener Muffathalle. (Der Maxi hat sich den Daumen verletzt… lest die Story hier.) Wir wünschen Herrn Pongratz an dieser Stelle ebenso schnelle wie vollständige Genesung!

20. November: It’s a Hardcore Night mit Friedrich Ani & 4Shades + Lift it up Soundsystem

Heyne Hardcore Night mit Friedrich Ani & 4shadesIt’s a Double-Date:

Date 1: Krimiautor Friedrich Ani stellt seine Hardcore-Lieblingsbücher vor, dazwischen spielt die Münchner Indie-Folk-Band 4shades jeweils ein paar Songs. Und danach gibt es Party mit den DJs Imperial Sugarhand & Dirk Wagner und dem Heyne Hardcore All-Star-Team. Ort des Handlung: Unter Deck. Einlass: 20.00 Uhr/ Beginn: 21.00Uhr. Eintritt: €5,-

Date 2: Münchens feinstes Schellack-DJ-Team Andrej & Screamin’ Flo Freund hollen ihre tonnenschwere Schätze aus dem Archiv und beschallen die Favorit Bar mit Swing, Blues, Country, Jazz und so. Muss man mal gesehen haben. Dazu: Feinstens gezapftes Augustiner.

26. November: No Country for Old Men Festival

No Country for Old Men Festival am 26.11. im Unter Deck.Am 26. November dann keine Vinyl- oder Termin-Kalamitäten sondern einfach nur: Rock’nRoll (und Bärte). Unter dem vielversprechenden Motto No Country for Old Men laden die Bands Irrigators, 4 Shades & Caroline Now ins Unter Deck. Und ja, vielleicht ist auch hie und da ein bisschen Country dabei aber höchstens in diesem Mitte 80er / Mitte 90er US-Gitarren-Underground-Kontext. Denn zu eben jener Zeit scheinen sich die Protagonisten  dieser Bands ihre musikalischen Geschmacksnerven gebildet zu haben. Allesamt ganz junge Bands von nicht mehr ganz so jungen Kerlen, die einfach nur spielen wollen. File under Folk, Indie, Surf, Blues und Post-Punk. Sounds Fun, doesn’t it? >>>Erfahre ALLES über die Bands hier<<<

1. Dezember: Un petit Erdäpfelkaas Saloon

Erdäpfelkaas Saloon im Eisfrei - Die Kulturtheke

Eine kleine Feier (ein Apero?) zur Release unserer Techno-Maxi The Erdäpfelkaas Saloon EP. Genau. Wie oben beschrieben, legen die DJ-Legenden Glupperl und Glapperl Acid House-Scheiben auf, die der Upstart dem Westbam 1988 aus dem DJ-Koffer geklaut hat. Aber konsequent in der falschen Geschwindigkeit.

Oder ganz was anderes. Auf jedem Fall wird dem neuen Tonträger mit Bier (Bitte Giesinger!), Flause (nicht zu süß!) Schnaps (österreichisch!) , Gselchtem (vegan!) und natürlich Erdäpfelkaas (niedrbayrisch!) gehuldigt. 

Wo nochmal? Eisfrei – Die Kulturtheke – Schwantaler Str. 131.

5. Dezember: Release Date: The Erdäpfelkaas EP

Acid Pauli & Die LandlergschwisterEndlich: Am 5. Dezember erscheint ist dieses irre Teil: The Erdäpfelkaas EP. Mit dem wunderbar minimalen Remix ACID PAULIS vom Rambling Man der Landlergschwister sowie vom Haus- und Hof-Tonmeister Stofferl gepimpten Versionen des Caribou-Covers “Odessa” und des Cumbia-Smahers Chambacu. Limitiert auf 500 Stück sollte diese erste Electro-12″ auf gutfeeling gleich weg sein, wenn sie denn endlich da ist. Gottseidank konnten sich Brains hinter diesem krassen Teil (zielgruppenorientierte Schreibe), das Partikollektiv Erdäpeflkaas Saloon dazuhinreißen lassen , einen ebensolchen zu organisiern. Am 1. Dezember (siehe oben oder hier … >>>…in der Erdäpfelkaas-Depsche<<<)

11. Dezember: Plattentaufe Lovewash im Substanz

Lovewash - 100Am 11. Dezember ist wieder Release-Party-Time. Getauft wird dann das ganz hervorragende Debüt von Lovewash (am Bass & Gesang Marc Bücherl of Inpalumbia-Fame). Ich verwende im Zusammenhang mit Lovewash gerne das Wort Pubrock. Ob das nun stimmt oder nicht: Meine Definition, wenn’s jemand hören will: Band, die richtig geil spielen kann, spielt am liebsten da, wo man ihr gut beim richtig geil spielen zuschauen kann. Und dabei Bier trinken. Also in der Kneipe. Also im Substanz (Hello Jürgen!!). Als very early Support dürfen die Irrigators die Verstärker anwärmen. After Work, before the Mainact. Heißt: Geht früh los: 20.oo Uhr! >>>Auch hierzu gibts eine News<<<

7. Dezember: Landlergschwister spielen den schönsten Frühschoppen der Welt (wenn nicht Europas!)

Wer es kennt, der weiß es schon. Immer im Dezember spielen G.Rag & Die Landlergschwister zum Frühschoppen im Fraunhofer. Mehr nicht. Glangt auch.
Vielleicht wird auch wieder ein bissl geräubert. Und geprinzt. Aber benehmt euch!

18. Dezember: It’s a Hardcore Night mit Nagel & G.Rag / Zelig Implosion

Heyne Hardcore lädt wieder zur Rock’n'Roll-Lesenacht ins Unter Deck: Besonders schön, wenn der musikalische Gast aus unserem Stall kommt:  g.rag / zelig implosion sorgen für den Klang, Nagel (Ex-Muff Potter) für das Wort. Danach DJs & Trinken. Gute Sache.

21. Dezember: Kofelgschroa: Große, sehr große, Plattentaufe in der Muffathalle!


Die Platten werden da sein. Der Daumen verheilt. Die Muffathalle wird ausverkauft sein. Markéta hat Geburtstag. Es wird sehr stimmungsvoll. Und alle gehen bestens gelaunt und moralisch gestärkt in die staade Zeit und ins neue Jahr. Amen.

(Ha, ich weiß ihr habt gehofft jetzt ist es vorbei; weit gefehlt: Da kommt noch was. Es kommt immer noch was)

09. Januar 2015: Leonie singt endlich offiziell in den Läden!

Wird ein Hit! Ein richtiger Hit!

31. Januar 2015: 15 Jahre Club 2

15 jahre Club 2 im ganzen Muffatwerk präsentiert von Zündfunk, in München, Optimal Recordstore. Mit:  G.Rag y los Hermanos Patchekos, Leonie singt, Candelilla, Lali Puna, Joasihno, Wanda, Chuckamuck und King Automatic.

Buy now: EARLY BIRD TICKETS

So jetzt ist vorbei.

Wünsche euch das Allerbeste! Bleibt uns gewogen!

Ernie

8. November 2014 - 4shades, Erdäpfelkaas Saloon, Fred Raspail, G.Rag & Die Landlergschwister, g.rag / zelig implosion, G.Rag y los Hermanos Patchekos, Kofelgschroa, Leonie singt, Lovewash, The Irrigators