Made for Chickens by Robots

Anto Macaroni aka Made For Chickens By Robots hat mit niemand geringerem als Bob Log III, dem Godfather aller One Man Bands, persönlich die Schulbank gedrückt. Und genau wie sein Sandkastenkumpel wohnt auch er in Melbourne/Australien. Sein Sound ist allerdings etwas gschmeidiger, dafür aber vertrakter als der vom Bob.

Anto arbeitet mit Loops und Geräuschen unter die er dann seine Chick’n Pick’n Blues Guitar, seine Kick und den Megafongesang legt. Die Songs sind meist sehr kurz gehalten. Kurzweilig könnte man sagen.

Anto ist auch Hedhoncho von den formidablen Puta Madre Brothers.

6. Oktober 2011